News

Gesuche um Zuweisung einer Wohnung

Vom 1. September bis 31. Oktober 2020 können die Gesuche um Wohnungszuweisung eingereicht werden

Das Institut für den Sozialen Wohnbau des Landes Südtirol (Wohnbauinstitut) gibt bekannt, dass die Gesuche um Zuweisung einer Wohnung ab 1. September bis 31. Okto­ber 2020 eingereicht werden können.

Das Formular ist direkt beim Wohnbauinstitut und bei den Gemeinden erhältlich oder kann von der Internetseite www.wobi.bz.it (un­ter Dienste & Mieter - Aktuelles - Einreichung der Gesuche) heruntergeladen werden.

Das Gesuch kann, innerhalb 31.10.2020, aufgrund der COVID-19 Ausnahmesituation, dem Wohnbauinstitut wie folgt übermittelt werden:

Mittels Post an das Wohnbauinstitut:

Bozen, Mailandstr. 2

Meran, Piavestr. 12/b

Brixen, Romstr. 8

Per E-Mail für die Gesuche der Gemeinde Bozen an die Adresse: bz.gesuche@wobi.bz.it

Per E-Mail für alle anderen Gemeinden an die Adresse: gesuche@wobi.bz.it

In den Briefkasten werfen: Das Ansuchen mit der Kopie eines gültigen Erkennungsdokumentes in einem Briefumschlag, mit Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse, geben und im Briefkasten unserer Ämter, einwerfen.

Nur in Ausnahmefällen persönlich nach vorheriger Terminvereinbarung:

Bozen:              Tel. 0471/906624, Tel. 0471/906698, Tel. 0171/906671, Tel. 0471/906621, Tel. 0471/906605, Tel. 0471/906676, Tel. 0471/906707

Meran:             Tel. 0473/253551

Brixen:             Tel. 0472/275611

WICHTIG:   Das Gesuch muss ordnungsgemäß ausgefüllt, unterschrieben und mit der Kopie eines gültigen Erkennungsdokumentes übermittelt werden! 

Hinweis: Bei Abgabe des Gesuches in den Gemeindeämtern, sich vorab über die Richtlinien des Parteienverkehrs erkundigen!

(WS)